Jahrespressegespräch des BVerwG: ″Wir haben zu viel Arbeit mit erstinstanzlichen Verfahren″

0
41

BVerwG-Präsident Klaus Rennert sorgt sich um die künftige Aufgabe und Funktion des BVerwG: Das Leipziger Gericht wandele sich immer stärker vom Rechtsmittel- zum Tatsachengericht. Schuld sei der Gesetzgeber. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/justiz/j/bverwg-jahrespressegespraech-rennert-revision-erstinstanzlich-arbeitsbelastung-corona-ns-aufarbeitung/?r=rss