K&L Gates / Ashurst / Freshfields Bruckhaus Deringer: 500 Millionen für neue Züge

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
55

K&L Gates hat den Verkehrsgesellschaft Go-Ahead beim Abschluss einer Konsortialkreditfinanzierung beraten. Berater des Bankenkonsortiums war Ashurst, Berater des Leasinggebers Freshfields.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/kl-gates-ashurst-freshfields-go-ahead-500-millionen-finanzierung/?r=rss