Kritik an Vorbereitungsdienst und Zweitem Examen in NRW: Schlecht geführte Arbeitsgemeinschaften, immer noch kein E-Examen

0
56

Unmotivierte AG-Leiter, zu wenig Digitalisierung und immer umfangreichere Klausuren im 2. Examen waren Themen eines Gesprächs des NRW-Justizministers Biesenbach mit Referendaren. Das Ministerium signalisiert Lösungsbereitschaft.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/studium-referendariat/s/referendariat-recht-zweites-staatsexamen-kritik-nrw-reform-digitalisierung-e-examen-arbeitsgemeinschaften-corona/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here