LG Berlin zu Verbalattacken auf Renate Künast: Hass, den Politiker aushalten müssen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
91

Die Äußerung „Drecks Fotze“ soll sich noch haarscharf an der Grenze des Hinnehmbaren befinden bewegen, so die Berliner Richter. Sie entschieden, dass 22 gerügte Beschimpfungen gegen Renate Künast auf Facebook keine Beleidigungen seien.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/lg-berlin-27ar1719-hass-beleidigung-politiker-internet-facebook-hate-speech/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here