Missbrauchsskandal im Erzbistum Köln: Staatsrechtler Rixen verlässt Aufarbeitungskommission

0
49

Er gehe mit dem Gefühl, dass man Kardinal Woelki innerhalb des Erzbistums Köln schützen wolle. Der Verfassungsrechtler Stephan Rixen verlässt die Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der Domstadt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/erzbistum-koeln-missbrauch-aufarbeitung-kommission-stephan-rixen-kritik-unabhaengigkeit-landgericht-kln-amtspflichtverletzung-klage-missbrauchsopfer/?r=rss