Neues Kanzlei-Panel bei Pharmakonzern: Novartis verpflichtet Kanzleien auf Diversity

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
36

Der Pharmakonzern Novartis stellt die Zusammenarbeit mit externen Rechtsberatern neu auf. Jede Panel-Kanzlei muss künftig Diversity-Vorgaben erfüllen. Zudem soll nicht mehr auf Stundensatz-Basis abgerechnet werden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/novartis-panel-kanzlei-auswahl-diversity-vertragsstrafe-alternative-verguetung-stundensatz/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here