Nichtige Abtretungsvereinbarungen: LG Ingolstadt weist Myright-Klage gegen Audi ab

0
168

Das LG Ingolstadt hat eine der umfangreichsten Klagen im Dieselskandal abgewiesen. Myright hatte sich Schadensersatzforderungen von 2.800 Audi-Käufern abtreten lassen, doch die Abtretungsvereinbarungen sind laut Gericht nichtig.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/lg-ingolstadt-41o174518-myright-schadensersatz-audi-dieselskandal-abgewiesen-abtretung-nichtig-unzumutbare-benachteiligung/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here