OLG Frankfurt zu Reisestornierung im März 2020: Reiseveranstalter bekommt keine Entschädigung

0
31

Im März 2020 war nicht absehbar, wie sich die Coronapandemie noch entwickelt. Wer zu dem Zeitpunkt eine Reise storniert hat, muss dem Reiseveranstalter nach Ansicht des OLG Frankfurt keine Entschädigung zahlen. 

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/olg-frankfurt-16u132-21-stornierung-reise-corona-maerz2020/?r=rss