OLG Schleswig rüffelt Kieler Staatsanwaltschaft: Verfahren gegen Datenschutzbeauftragte unangemessen lang

0
73

Schlappe für die Kieler Staatsanwaltschaft: Ein Ermittlungsverfahren gegen die Landesdatenschutzbeauftragte Marit Hansen hätte viel früher enden müssen, befand das OLG Schleswig. Eine Entschädigung erhält Hansen aber nicht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/olg-schleswig-17ek-2-3-19-ermittlungsverfahren-datenschutzbeauftragte-zu-lang-staatsanwaltschaft-kiel/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here