OVG RP zum Taxentarif: Stadt muss keine höheren Beförderungsentgelte festsetzen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
35

Die Stadt Neuwied ist nicht verpflichtet, die die Taxentarife zu erhöhen. Damit entschied das OVG RP gegen ein Taxiunternehmen, welches geltend machte, nur noch durch Schwarzarbeit kostendeckend arbeiten zu können.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/ovg-rheinland-pfalz-7a1063618ovg-taxiunternehmen-taxentarif-fahrpreis-wirtschaft/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here