Prozess gegen Anwalt, der NSU-Opfer erfunden haben soll: Die Beweislage wird dünner

0
56

Am zweiten Prozesstag geht es nicht um die Mandantin, die es nie gab. Es geht um einen angeblichen Deal mit dem Strafverteidiger Mustafa Kaplan. Von diesem Vorwurf bleibt nicht viel übrig. Und es könnte weiter gut laufen für Ralph W.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/anwalt-nsu-nebenklage-loveparade-kaplan-mandantin-erfunden-verschoben-beihilfe-betrug/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here