Razzien in Headshops: Untersuchungshaft wegen Hanfblütentees

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
50

In den vergangenen Wochen kam es bundesweit zu Durchsuchungen bei Verkäufern von Nutzhanfprodukten. Sebastian Sobota erläutert die rechtlichen Hintergründe und fragt sich, wie sinnvoll ein grundsätzliches Cannabisverbot noch ist.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/razzien-headshops-nutzhanf-untersuchungshaft-legalisierung-cannabis/?r=rss