Rechtssprache: Wenn im Recht verschärft wird

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
78

Im Sprachgebrauch der Juristen tendiert sie ebenso zur Phrase zu werden wie in der politischen und journalistischen Auseinandersetzung mit Fragen des Rechts: die Verschärfung. Eine kleine Sprachkritik am eigenartigen Jargon der Schärfe.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/feuilleton/f/verschaerfung-sprache-recht-paragraf-strafgesetz-schaerfe-milderung/?r=rss