Rezension ″Das späte Urteil″: Ein ziemlich egales Werk

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
63

Ein Richter a.D. will in dem Buch „Das späte Urteil“ erklären, wieso die Aufarbeitung der NS-Verbrechen scheiterte. Das gelingt ihm nicht. Vielmehr wird offenbar, dass er moralisch von dem Verfahren überfordert war, so Lorenz Leitmeier.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/feuilleton/f/rezension-das-spaete-urteil-hanreich-ns-verbrechen/?r=rss