Schiedskommission lehnt Anträge auf Parteiausschluss ab: Schröder wurde nicht einmal gerügt

0
44

Die zuständige Schiedskommission hat die Anträge auf Ausschluss des Ex-Kanzlers aus der Partei abgelehnt. Gerhard Schröder habe mit seiner russland-freundlichen Haltung nicht gegen Grundsätze und Ordnung der SPD verstoßen, so der Beschluss.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/gerhard-schroeder-spd-parteiausschluss-schiedskommission-hannover/?r=rss