Schöffe wegen Fitnessstudio-Bekanntschaft abgelehnt: Gemeinsam gepumpt und schon befangen?

0
33

Weil ein Schöffe die angeklagten mutmaßlichen Drogendealer in einem Bremer Prozess aus dem Fitnessstudio kannte, sah ihn die Staatsanwaltschaft als befangen an. Das Landgericht stimmte zu, das Verfahren wird nun neu eröffnet.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/kurioses/k/lg-bremen-schoeffe-befangen-prozess-angeklagte-fitnessstudio/?r=rss