Sexismus und Justiz: Rückkehr der kollektiven Geschlechterehre

0
54

Das Oberlandesgericht Köln entschied im Juni, dass ehrverletzende Äußerungen zu Frauen schlechthin Volksverhetzung sein können – 42 Jahre, nachdem das Landgericht Hamburg die Sache mit der kollektiven Geschlechterehre anders sah.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/feuilleton/f/frauen-sexismus-kollektiv-beleidigung-volksverhetzung-emma-schwarzer-ehrverletzung/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here