Siemens Inhouse / Hengeler Mueller / Latham & Watkins: Siemens will Energiesparte an die Börse bringen

0
54

Der Siemens-Konzern will sein Energiegeschäft abspalten und im Herbst an die Börse bringen. Das Projekt betreuen Inhousejuristen von Siemens und Hengeler Mueller. Latham &Watkins berät das Bankenkonsortium, das die Transaktion begleitet.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/siemens-inhouse-hengeler-mueller-latham-watkins-abspaltung-boersengang-siemens-energy/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here