Videospiel-Streaming: Rechtens, aber ungeregelt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
45

Gamer übertragen ihre Spielesitzungen nicht selten ins Internet. Das ist zwar erlaubt, die Rechtslage insgesamt aber trotzdem nicht zufriedenstellend, zeigt Oliver Daum. Denn niemand weiß so wirklich, auf welches Recht es ankommt.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/streaming-videospiele-twitch-rundfunk-werbung-recht-risiko/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here