Weil die Zustellung nicht gelingt: Verbot der UberX-App wirkt nicht

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)
0
46

Der US-Fahrdienstvermittler Uber darf laut einer Eilentscheidung des LG Köln aus Juli 2019 seine Dienste per UberX App nicht mehr anbieten. Das Verbot wirkt aber nicht, weil immer noch keine Zustellung gelang.

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier: https://www.lto.de/recht/justiz/j/uber-app-lg-koeln-81o7419-taxi-konkurrenz-gerichtsvollzieher-zustellung-ausland/?r=rss

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here