DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Jäger, Cornelie
Tierschutzrecht
Tierschutzrecht
Kostenfreier Versand

24,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8061350/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 29.08.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783415055391
Umfang204 Seiten
Einbandartkartoniert

Welche Regeln, Mindestanforderungen und Verbote gegenüber Tieren in Familien, bei landwirtschaftlich genutzten Tierarten oder bei Versuchstieren zu beachten sind, ist nicht immer einfach herauszufinden und zu überblicken.

Der Leitfaden vermittelt anschaulich Grundkenntnisse im Tierschutzrecht. Dabei werden die vorhandenen Regeln so vorgestellt, dass ihre Bedeutung für den praktischen Umgang mit Tieren deutlich wird. Die Autorin zeigt auf, in welchem Zusammenhang eine Rechtsvorgabe steht und wie sie sich auswirkt.
Im Anschluss an die Darstellung des Tierschutzgesetzes erläutert die Verfasserin die Besonderheiten des Tierschutzrechts zunächst für die verschiedenen Tierarten. Dabei berücksichtigt sie landwirtschaftlich genutzte Tierarten wie z.B. Rinder, Geflügel und Schweine. Des Weiteren erörtert sie tierschutzrechtliche Fragen im Zusammenhang mit

  • Hunden und Katzen,
  • Pferden und Eseln,
  • wildlebenden Tierarten,
  • Gatterwild sowie
  • Heimtieren, wie z.B. Kleinsäugern und Ziervögeln.

Aber auch Pelztiere, Versuchstiere sowie Stadttauben werden behandelt.

Daran anschließend erörtert die Autorin spezielle Fragen, die bei bestimmten Tätigkeiten auftreten, wie

  • Zucht und Handel,
  • Tiertransporte,
  • Schlachten und Töten von Tieren,
  • Tierversuche,
  • Tierhaltung in Tierheimen oder für Dritte,
  • Zurschaustellung von Tieren, wie z.B. in zoologischen Gärten und im Zirkus,
  • Jagd und Angelsport.

Der Anhang enthält u.a. ein Glossar und die Definitionen zentraler Begriffe sowie Hinweise auf Rechtstexte, Empfehlungen, Gutachten und Leitlinien.

Zuletzt angesehene Artikel