DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Jansen, Nils / Schulte-Nölke, Hans / Schulze, Reiner
aaDer Entwurf für ein optionales europäisches Kaufrecht
aaDer Entwurf für ein optionales europäisches Kaufrecht
Kostenfreier Versand

49,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8041093/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Sellier European Law Publishers, München
  • Auflage: 1. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 26.04.2012

Details

Vergriffen!



ISBN9783866532090
Umfang424 Seiten
Einbandartkartoniert
Die Vorbereitungen laufen bereits viele Jahre, nun liegt er endlich vor: der Entwurf der Europäischen Kommission für ein fakultatives europäisches Kaufrecht, das sogenannte Optionale Instrument. Beteiligte an den Vorarbeiten und wichtige Kritiker derselben setzen sich in diesem höchst empfehlenswerten Buch mit dem Kommissions-Entwurf auseinander.

Wie wird die Harmonisierung des europäischen Vertragsrechts durch den Entwurf vorangetrieben? Wie "schlägt" sich der Entwurf im Vergleich zum BGB, zum DCFR oder zu den Acquis-Principles? Beleuchtet werden insbesondere Irrtumsanfechtung, AGB-Kontrolle, allgemeines und besonderes Leistungsstörungsrecht beim Kauf und bei verbundenen Dienstleistungen sowie übergreifende Fragestellungen zum Verbraucherrecht.

Der Band wird abgerundet durch eine Synopse des Kommissionsentwurfs und der vorangegangenen Machbarkeitsstudie, in der die Entwicklung des Textes deutlich wird.

Zuletzt angesehene Artikel