DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Jarass, Hans D. / Pieroth, Bodo
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - GG
Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland - GG
Kostenfreier Versand

55,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8064984/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 14. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 28.04.2016

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406693793
Umfang1386 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelGelbe Erläuterungsbücher

Das Werk ist ein zuverlässiges Hilfsmittel für jeden, der eine rasche Antwort auf verfassungsrechtliche Fragestellungen sucht.
Durch den stringenten Aufbau der Kommentierungen ist er für Praktiker und Studierende gleichermaßen geeignet.

Die vollständige und systematische Auswertung der Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts, der Landesverfassungsgerichte und - soweit sie Bezüge zum Verfassungsrecht aufweisen - auch der obersten Bundesgerichte gibt einen zuverlässigen Überblick über den aktuellen Stand der höchstrichterlichen Rechtsprechung. Soweit erforderlich, werden dabei auch die Bezüge zur Rechtsprechung von EuGH und EGMR aufgezeigt.

Die Kommentierung der Grundrechte und grundrechtsgleichen Rechte orientiert sich an einer falllösungsorientierten Reihenfolge. Dies gilt auch für die Erläuterung der Verfassungsprinzipien sowie der Zulässigkeitsvoraussetzungen der Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht. Damit wird das Werk zu einem wertvollen Hilfsmittel für die Examensvorbereitung von Studierenden und Referendaren.

Vorteile auf einen Blick

  • preiswerter und kompakter Studienkommentar
  • komplette Auswertung und systematische Verarbeitung der höchstrichterlichen Rechtsprechung

Zur Neuauflage
Seit der Vorauflage ist es zu zahlreichen wichtigen Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts gekommen, etwa

  • zum Kopftuchverbot,
  • zur Erbschaftssteuer,
  • zum Existenzminimum,
  • zur Hochschulorganisation,
  • zum ZDF,
  • zum ESM-Vertrag,
  • zur gemeindlichen Schulträgerschaft, zu den Optionskommunen
  • zu politischen Äußerungen des Bundespräsidenten und
  • zu den Gesetzgeberkompetenzen des Bundes (Filmabgabe, Ladenöffnung, Betreuungsgeld).

Die 14. Auflage berücksichtigt zudem die Änderung des Art. 91b.

Zuletzt angesehene Artikel