DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Joecks, Wolfgang / Jäger, Markus / Randt, Karsten
Steuerstrafrecht
Steuerstrafrecht
Kostenfreier Versand

129,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8048740/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 8. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 19.10.2015

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406650949
Umfang987 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelBeck'sche Steuerkommentare

Der Standardkommentar zum Steuerstrafrecht
Als »Franzen/Gast/Joecks« zum Standardwerk geworden, vereint das Werk auch in der Neuauflage unter der Herausgeberschaft von Joecks/Jäger/Randt die Darstellung kontrovers diskutierte Rechtsfragen mit der Wiedergabe wichtiger Rechtsprechung sowie wertvollen Praxistipps zu den Bereichen:

  • Steuerstrafrecht: Strafvorschriften (§§ 369-376 AO) und Bußgeldvorschriften (§§ 377-384 AO)
  • Steuerstrafverfahrensrecht: Strafverfahren §§ 385-408 AO) und Bußgeldverfahren (§§ 409-412 AO)
  • Zollstraftaten und Zollordnungswidrigkeiten: Mit ausführlichen Erläuterungen zu § 32 ZollVG

Aktuell in der 8. Auflage des Kommentars zum Steuerstrafrecht
Die Neuauflage berücksichtigt alle gesetzlichen steuerstrafrechtlichen Änderungen seit der Vorauflage und liefert in bewährter Weise das Rüstzeug zur Lösung steuerstrafrechtlicher Fallgestaltungen. Wichtige aktuelle Schwerpunkte sind:

  • Verschärfungen zur strafbefreienden Selbstanzeige
  • Unionszollkodex
  • Neueste Rechtsprechung des für Steuerstrafsachen zuständigen 1. Strafsenats des BGH
  • Erläuterungen zur Amts- und Rechtshilfe
  • Erweiterung der Ausführungen um das OWiG

Kompetent und umfassend zum Steuerstrafrecht
Der Kommentar erschließt den Zugang zu dieser schwierigen Materie des Steuerstrafrechts von beiden Seiten: durch eine umfangreiche Darstellung des Steuerhinterziehungsrechts sowie durch die Darstellung der Grundsätze des allgemeinen Straf- und Bußgeldrechts bzw. des Verfahrensrechts.

Zuletzt angesehene Artikel