DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schlegel, Rainer / Voelzke, Thomas

juris PraxisKommentar SGB I - Allgemeiner Teil / mit VO (EG) 883/2004 - online

inkl. E-Book
Standardbild
10,00 € *

pro Monat
* zzgl. MwSt.

Sofort versandfertig

Jetzt kostenfrei testen
Der von Prof. Dr. Thomas Voelzke als Bandherausgeber betreute juris PraxisKommentar SGB I / VO... mehr

Vier Wochen kostenlos und unverbindlich testen!

Produktinformationen "juris PraxisKommentar SGB I - Allgemeiner Teil / mit VO (EG) 883/2004 - online"

Anzahl Inklusiv-Nutzer: 3
Autor / Hrsg.:
Bezugsbedingungen:
  • Mindestbezugszeitraum 12 Monate
  • Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
Kündigungsfristen:
  • bei nicht fristgerechter Kündigung verlängert sich das Abonnement automatisch um weitere 12 Monate
  • 6 Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit
Preisinformation: Monatlicher Bezugspreis
Produkttyp: Datenbank

Der von Prof. Dr. Thomas Voelzke als Bandherausgeber betreute juris PraxisKommentar SGB I / VO (EG) 883/2004 verbindet die Grundlagen des nationalen mit denen des europäischen Sozialrechts. Er kommentiert systematisch und praxisorientiert mit dem Allgemeinen Teil des SGB die Grundlagen und gemeinsame Klammer des Gesamtwerks Sozialgesetzbuch und mit der VO (EG) 884/2004 die zentrale europäische Koordinierungsnorm.

Das Werk erläutert die im SGB I zusammengefassten Grundlagen des Sozialrechts, die sozialen Rechte wie insbesondere die Ausbildungs- und Arbeitsförderung, die Sozialversicherung, den Schutz und Förderung der Familie, die sozialen Entschädigungsleistungen sowie die Grundsätze und Regeln der Leistungserbringung.

Mit der Verordnung (EG) 883/2004 umfasst die Kommentierung eine wichtige Regelung zur Koordinierung der sozialen Systeme für alle Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union, die auch in den EWR-Staaten und der Schweiz verbindlich ist. Damit berücksichtigt der Kommentar die zunehmenden internationalen Bezüge innerhalb der nationalen sozialen Sicherungssysteme und erleichtert damit den Einstieg in das europäische Sozialrecht.

Die neuesten berücksichtigten Änderungen sind u.a.:

  • Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen (Bundesteilhabegesetz – BTHG) vom 23.12.2016 mit Wirkung vom 01.01.2018 (BGBl I 2016, 3234)
  • Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts (MuSchRNRG) vom 23.05.2017 mit Wirkung vom 01.01.2018 (BGBl I 2017, 1228)
  • eIDAS-Durchführungsgesetz (eIDASDG) vom 18.07.2017 mit Wirkung vom 29.7.2017 (BGBl I 2017, 2745)
  • Gesetz zur Stärkung der betrieblichen Altersversorgung und zur Änderung anderer Gesetze (Betriebsrentenstärkungsgesetz) vom 17.08.2017 mit Wirkung vom 01.01.2018 (BGBl I 2017, 3214)

NEU:

Gesetz zur Änderung des Bundesversorgungsgesetzes und anderer Vorschriften (BVGuaÄndG2017) vom 17.07.2017 mit Wirkung zum 25.05.2018 (BGBl I 2017, 2541)

Die Autorinnen und Autoren sind erfahrene Praktiker und ausgewiesene Experten im Sozialrecht. Sie beschäftigen sich in der Justiz, in Verwaltung, in Verbänden oder als Wissenschaftler täglich mit den Kernfragen des Rechtsgebiets.

Der ständig aktualisierte Online-Kommentar und auch das E-Book erlauben den Zugriff auf die zahlreichen weiterführenden Informationen in der juris Datenbank und den Abruf zitierter Urteile, Normen und Literaturnachweise im Volltext. So behalten Sie die Entwicklungen in Rechtsprechung, Gesetzgebung und Literatur stets im Blick.

Weiterführende Links zu "juris PraxisKommentar SGB I - Allgemeiner Teil / mit VO (EG) 883/2004 - online"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "juris PraxisKommentar SGB I - Allgemeiner Teil / mit VO (EG) 883/2004 - online"

Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service