DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Kaiser, Dagmar / Schnitzler, Klaus / Friederici, Peter
aaBürgerliches Gesetzbuch BGB Band 4: Familienrecht - Mängelexemplar - (von Rückgabe ausgeschlossen)
aaBürgerliches Gesetzbuch BGB Band 4: Familienrecht - Mängelexemplar - (von Rückgabe ausgeschlossen)
Kostenfreier Versand

88,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8048832/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 2. Auflage 2010
  • Erscheinungsdatum: 28.05.2010
  • Zustand: beschädigt

Details

ISBN9783832934415
Umfang2700 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
ReihentitelAnwaltKommentare
Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel).
Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.
Der Familienrechtsband enthält die Kommentierung der Vorschriften des Vierten Buches des BGB, der §§ 1297 - 1921.

Gemäß den Anforderungen in der Praxis liegt der Schwerpunkt der Kommentierung auf dem Unterhaltsrecht, dem Güterrecht sowie dem Sorge- und Umgangsrecht. Dabei vernetzt der Familienrechtskommentar konsequent die Schnittstellen zum Erbrecht, Steuerrecht, Sozialhilferecht und Prozessrecht.

Außerdem werden das Lebenspartnerschaftsgesetz und das Gewaltschutzgesetz umfassend erläutert.

Reformabhängig wird die Neuauflage zudem berücksichtigen:

  • die Neuerungen des Unterhaltsrechts
  • die Neuregelungen zur Vaterschaftsfeststellung
  • die Strukturreform des Versorgungsausgleichs
  • die Güterrechtsreform
  • die Entscheidung des EuGHMR zur Stärkung der Umgangs- und Sorgerechts lediger Väter

Das ausländische Familienrecht wird in 12 Länderberichten dargestellt. Diese bieten einen Überblick über die landesspezifische Rechtsmaterie mit weiterführenden Verweisen und ersparen jedem, der mit dem Familienrecht eines fremden Landes konfrontiert wird, zeitaufwändige Recherchen.

Zuletzt angesehene Artikel