DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Kaiser, Dr. Stefan
aaVertragsstörung im Werkvertragsrecht
aaVertragsstörung im Werkvertragsrecht
Kostenfreier Versand

34,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8017426/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: ZAP Verlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2006
  • Erscheinungsdatum: 05.12.2006

Details

Vergriffen!



ISBN9783896552389
Umfang220 Seiten
Einbandartkartoniert
Im Rahmen des Werkvertragsrechts sind in der Praxis die Vertragsstörungen von erheblicher Bedeutung.

Das Werk arbeitet praxisbezogen das Mängelhaftungsrecht auf und geht dabei detailliert auf die Besonderheiten der verschiedenen Vertragstypen ein. Ergänzt werden die Ausführungen durch zahlreiche Mustertexte und Übersichten.

Auszug aus dem Inhalt:

  1. Allgemeines
    1. Einführung
    2. Vertragstypische Pflichten beim Werkvertrag
    3. Vergütung und Abrechnung von Werklohnforderungen
      1. Art, Umfang und Höhe der Vergütung
      2. Abschlagszahlung
      3. Abrechnung der Vergütung
      4. Zahlungsverzug
    4. Vertragsstörungen durch Mängel
      1. Mängelhaftungsrecht
      2. Sach- und Rechtsmängel
      3. Nacherfüllung, Neuherstellung
      4. Selbstvornahme
      5. Rücktritt, Minderung
      6. Verjährung der Mängelansprüche
    5. Vertragsstörungen durch fehlende oder mangelhafte Mitwirkung des Auftraggebers
    6. Vertragsstörungen durch fehlende Termintreue
    7. Gefahrtragung beim Werkvertrag
    8. Abnahme von Werkleistungen
  2. Kfz-Reparatur-Vertrag
  3. Softwareentwicklungsvertrag
  4. Bauvertrag
  5. Architekten- und Ingenieurvertrag

Zuletzt angesehene Artikel