DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Kapellmann, Klaus D. / Schiffers, Karl-Heinz
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag Band 2
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag Band 2
Kostenfreier Versand

149,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8039051/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Werner, Köln
  • Auflage: 5. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 29.09.2011

Details

ISBN9783804152137
Umfang874 Seiten
Einbandartgebunden, mit CD-ROM/DVD
Bausoll, Detail- und Globalpauschalvertrag, Preisniveaufaktor: Begriffe, die Kapellmann/Schiffers eingeführt, die sich in Wissenschaft und Praxis vollständig durchgesetzt und die den einzigartigen Ruf dieses Standardwerks mitbegründet haben.

Die durchgängige wissenschaftliche Systematik, die tiefgreifende Kenntnis und Berücksichtigung des Baugeschehens und die unübertroffene integrierte Darstellung von Baurecht und Baubetrieb aus einem Guss setzen auch mit der Neuauflage Maßstäbe: Wenn Sie zu Ihrem Problem nirgendwo mehr etwas finden, Kapellmann/Schiffers hat es.

Erstmals erscheinen beide Bände in vollständiger Neubearbeitung gleichzeitig. Neueste Rechtsprechung und Literatur sind vollständig und kritisch, aber nie einseitig behandelt. Ein nochmals erweitertes, äußerst umfangreiches Stichwortverzeichnis erhöht noch den praktischen Nutzen.

Einige Schwerpunktthemen:

  • Sittenwidrige spekulative Nachträge,
  • Mitwirkungshandlungen nicht Obliegenheit, sondern Pflicht,
  • Bedeutung geregelter Details beim Pauschalvertrag mit neuester Rechtsprechung,
  • Nachtragsberechnung beim Pauschalvertrag,

    Störung der Geschäftsgrundlage, z.B. »Stahlpreiserhöhung« (Band 2).

Vergleichende Blicke auf österreichisches und Schweizer Baurecht zeigen grenzüberschreitende gemeinsame Lösungen auf.

Zuletzt angesehene Artikel