DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schall, Alexander

Kapitalgesellschaftsrechtlicher Gläubigerschutz

Grund und Grenzen der Haftungsbeschränkung nach Kapitaldebatte, MoMiG und Trihotel
Standardbild
62,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8033160
  • 9783406590849
  • Beck, München
  • 1. Auflage 2009
  • 16.09.2009
  • 345 Seiten
  • kartoniert
Mit dieser Neuerscheinung erhalten Sie eine aktuelle Darstellung zum Gläubigerschutz im... mehr

Produktinformationen "Kapitalgesellschaftsrechtlicher Gläubigerschutz"

Autor / Hrsg.: Schall, Alexander
Produkttyp: Monographie
Mit dieser Neuerscheinung erhalten Sie eine aktuelle Darstellung zum Gläubigerschutz im Kapitalgesellschaftsrecht. Das Werk behandelt die Thematik unter europarechtlichen Aspekten und zieht Vergleiche zu den Rechtsordnungen von Frankreich, England und den USA. Es berücksichtigt die Änderungen durch das MoMiG und die neueste EuGH-Rechtsprechung, insbesondere zur Niederlassungsfreiheit.

Aus dem Inhalt:

  • Anwendbarkeit der Haftungsprinzipien auf Auslandsgesellschaften
  • Nachfolgeregeln des Eigenkapitalersatzes
  • allgemeiner Solvenztest des § 64 Satz 3 GmbHG
  • Auslegung des Zahlungsverbotes im Lichte der Neuregelungen
  • Insolvenzantragspflicht bei positiver Prognose aus ökonomischen, europa- und verfassungsrechtlichen Gründen
  • Deregulierung auch der ungeschriebenen Verschärfungen der Kapitalaufbringung
  • Auslegungsprobleme des neuen § 8 GmbHG
Weiterführende Links zu "Kapitalgesellschaftsrechtlicher Gläubigerschutz"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service