DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Kaufhold, Wolfgang / Kalte, Peter / Wiesner, Michael
Die VOF im Vergaberecht
Die VOF im Vergaberecht
Kostenfreier Versand

84,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8015838/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Bundesanzeiger, Köln
  • Auflage: 2. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 12.12.2011

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783898172547
Umfang773 Seiten
Einbandartgebunden, mit CD-ROM/DVD
Die Autoren zeigen auf, wie Verfahren zur Vergabe von freiberuflichen Leistungen ober- und unterhalb der Schwellenwerte rechtssicher und ohne bürokratischen Aufwand durchgeführt werden können. Sie geben konkrete Handlungsanleitungen für die unterschiedlichen Vergabegegenstände; so ist z.B. die Vergabe von freiberuflichen Leistungen für ein Freibad anders vorzubereiten und abzuwickeln als für eine Kläranlage

Angesichts der zahlreichen Empfehlungen öffentlicher Auftraggeber an nachgeordnete Dienststellen, die jede für sich nur einen Teilbereich regeln und nicht zu überblicken sind, sorgen die Autoren für Transparenz.

Ihre Vorteile:

Sparen Sie Zeit und Geld durch

  • Konkrete Handlungsanleitungen
  • Zur rechtssicheren Vergabe von freiberuflichen Leistungen
  • Ohne großen bürokratischen Aufwand
  • Mit Praxisbeispielen
  • Die einschlägigen europäischen Richtlinien auf CD-ROM
  • Vertragsentwürfe für Generalplanerleistungen auf CD-ROM
  • HOAI-honorartabellen auf CD-ROM
Aus dem Inhalt:
  • Praxisnahe Handlungsanleitung zur Vergabe von freiberuflichen Leistungen ober- und unterhalb der Schwellenwerte
  • Orientiert am Verlauf des Vergabeverfahrens
  • Formalisiertes und nichtformalisiertes Verfahren
  • Rechtsschutz
  • Empfehlungen für die Vergabe unterhalb der Schwellenwerte
  • Anhang mit den wichtigsten Rechtstexten (VOF, VgV, GWB 4. Teil)

Zuletzt angesehene Artikel