DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Kindler, Peter
Einführung in das italienische Recht
Einführung in das italienische Recht
Kostenfreier Versand

ca. 32,90 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8056075/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 3. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 28.10.2017

Details

ISBN9783406666353
Umfang400 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelJuS-Schriftenreihe

Mit der zunehmenden Internationalisierung der rechtlichen Beziehungen wird die Kenntnis ausländischer Rechtsordnungen immer unverzichtbarer. Der vorliegende Band gibt einen anschaulichen Überblick zu den wesentlichen Teilgebieten des italienischen Rechts, die vor allem aufgrund der vielfältigen nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen Italien und Deutschland (sei es im Wirtschaftsrecht, Sachenrecht, Familien- oder Erbrecht) auch für den deutschen Juristen von besonderem Interesse sind.
Behandelt werden neben staatsrechtlichen Grundlagen die in Italien geltenden Rechtsquellen sowie eingehend das italienische Privatrecht einschließlich der Grundzüge der international-privatrechtlichen Kollisionsregeln. Gerade die Behandlung der Kollisionsregeln macht das Buch für Studierende und Referendare mit Ausbildungsschwerpunkt Internationales Privatrecht besonders interessant.

Vorteile auf einen Blick

  • Überblick wesentlicher Teilgebiete des italienischen Rechts
  • staatsrechtliche Grundlagen sowie Privatrecht enthalten

Zur Neuauflage
Für die 3. Auflage wurde das Werk gründlich überarbeitet. Berücksichtigt wurden u. a. die Rechtsanwaltsordnung 2012, die Neuordnung des Mahnverfahrens und die Einführung der Mediation sowie weitere Regelungen zur Gleichstellung nichtehelicher Kinder. Dargestellt wird zudem das italienische IPR unter dem Einfluss der jüngsten EU-Verordnungen zum internationalen Vertragsrecht und Recht der außervertraglichen Haftung, sowie zum internationalen Unterhalts-, Ehescheidungs- und Erbrecht.

Zum Autor
Prof. Dr. Peter Kindler ist Lehrstuhlinhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung an der LMU München und Leiter der dortigen Forschungsstelle für Italienisches Recht.

Zuletzt angesehene Artikel