DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Kissel, Prof. Dr. Otto Rudolf
Arbeitskampfrecht
Arbeitskampfrecht
Kostenfreier Versand

138,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8009587/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2002
  • Erscheinungsdatum: 25.10.2002

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406493393
Umfang1088 Seiten
Einbandartgebunden
Auf der Grundlage von Koalitionsfreiheit und Tarifautonomie (Art. 9 Abs. 3 GG) ist der Arbeitskampf als verfassungsrechtlich gewährleistet anerkannt. Eine grundsätzliche gesetzliche Regelung gibt es jedoch nicht; vielmehr ist die Ausgestaltung des Arbeitskampfrechts bislang weitgehend der Rechtsprechung überlassen geblieben.

Nach der Bestimmung der zentralen Begriffe Koalitionsfreiheit, Tarifautonomie und Arbeitskampf vermittelt das Werk die Voraussetzungen für die Rechtmäßigkeit von Arbeitskämpfen. Auf dieser Basis werden die einzelnen Arbeitskampfmaßnahmen vorgestellt und vor allem Streik und Aussperrung sowie deren Folgen für die Arbeitsverhältnisse von Kampfbeteiligten und betroffenen Dritten eingehend erörtert.

Rechtsschutz- und Prozessfragen werden ebenso behandelt wie die Schlichtung und mögliche Alternativen zum Arbeitskampf.

Aus dem Inhalt:

  • Koalitionsfreiheit als Individualgrundrecht
  • Tarifautonomie und Betriebsverfassung
  • Rechtsgrundlagen
  • Arbeitskampf und Einzelarbeitsverhältnis
  • Friedenspflicht
  • Gemeinwohlbindung
  • Fairnessgebot
  • Betriebsverfassung und Arbeitskampf
  • Rechtswidriger Arbeitskampf
  • Warnstreik
  • Streik im öffentlichen Dienst
  • Folgen fremden Streiks im Betrieb
  • Zulässigkeit der Aussperrung
  • Rechtsstreitigkeiten
  • Einstweilige Verfügung im Arbeitskampf
  • Schlichtung
  • Der Staat im Arbeitskampf

Zuletzt angesehene Artikel