DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Kment, Martin
Energiewirtschaftsgesetz - Mängelexemplar
Energiewirtschaftsgesetz - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

118,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8063760/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 17.02.2015
  • Zustand: beschädigt

Details

Normalpreis 198,00 EUR. Sie sparen 80,00 EUR!
Dieses Angebot ist bis zum 26. Februar 2016 befristet. Die Auslieferung erfolgt Mitte März.



ISBN9783832979621
Umfang1187 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
Bezugsbedingungen• Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
• Mängelexemplar - von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen
PreisinfosSchnäppchenpreis

Das Recht der leitungsgebundenen Energie ist von volkswirtschaftlich immenser Bedeutung. Die sichere Versorgung der Allgemeinheit mit Strom und Gas unter fairen Wettbewerbsbedingungen ist Aufgabe des EnWG. Als Akteure in diesem Marktregulierungsumfeld sind nicht nur die großen Energieversorger, sondern auch die zahlreichen Genossenschaften und Kommunen gut beraten, langfristig und vorausschauend zu planen.

Zugangsmöglichkeiten erkennen und rentablen Betrieb sicherstellen!

Der Zugang zu und der Betrieb von Energieversorgungsnetzen unterliegt komplexen Regulierungsanforderungen. Der neue Großkommentar zum EnWG erörtert die Regelungsstrukturen in ihrer Tiefe Anwendung bezogen auf sämtliche energiewirtschaftsrechtlichen Fragestellungen. Zahlreiche Problemlagen werden bis zum Ende durchgespielt: Darunter der Netzanschluss und der Netzzugang, die Vergabe und der Erhalt von Konzessionen, Durchleitungsrechte sowie der behördliche und der gerichtliche Rechtsschutz.

Die europarechtlichen Fragen werden ebenso präzise erläutert wie Einzelaspekte u.a. aus den wichtigen Strom- und Gasnetzzugangsverordnungen.

Alle wichtigen Neuerungen des EnWG einschließlich der kommenden Änderungen des Planfeststellungsverfahrens werden im Kommentar ausführlich darlegt.

Dies sind u.a.:

  • das Gesetz zur Verbesserung der Öffentlichkeitsbeteiligung und Vereinheitlichung von Planfeststellungsverfahren
  • das Zweite Gesetz über Maßnahmen zur Beschleunigung des Netzausbaus
  • das Gesetz zur Änderung des Energiewirtschaftsgesetzes
  • das Dritte Gesetz zur Neuregelung energiewirtschaftsrechtlicher Vorschriften

Profitieren Sie vom Know-how führender Experten!

Zuletzt angesehene Artikel