DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Kniffka, Rolf
Kommentar Bauvertragsrecht - Mängelexemplar
Kommentar Bauvertragsrecht - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

88,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8053784/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 23.12.2011
  • Zustand: beschädigt

Details

Normalpreis 109,00 EUR. Sie sparen 21,00 EUR!



ISBN9783406623431
Umfang802 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
Bezugsbedingungen• Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
• Mängelexemplar - von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen
PreisinfosSchnäppchenpreis
Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.

Der Praktikerkommentar für alle Bauverträge

Das Bauvertragsrecht hat sich innerhalb des Werkvertragsrechts des BGB zu einem systematisch abgrenzbaren Rechtsgebiet entwickelt, das aber nur in Grundzügen vom Gesetz bestimmt wird. Der neue Kommentar wird daher geleitet durch die höchstrichterliche Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs, durch die das Bauvertragsrecht über Jahrzehnte geformt wurde. Das Werk konzentriert sich dabei auf die praktischen Probleme einer rechtlichen Auseinandersetzung im privaten Baurecht. Bei Fragestellungen, zu denen es noch keine gefestigte Rechtsprechung gibt, verdeutlicht das Werk die widerstreitenden Meinungen und verschafft damit klare Orientierung.

Für alle Facetten des Bauvertragsrechts

Da sich ein Bauvorhaben nicht auf die Beauftragung von Bauunternehmern beschränkt, befasst sich der Kommentar auch mit den Besonderheiten der Verträge, die mit den sonstigen Baubeteiligten geschlossen werden, wie z.B. den Architekten und Ingenieuren oder Projektsteuerern. Behandelt werden auch besondere Bauformen, wie der Bauträgervertrag oder der Baubetreuungsvertrag. Ebenfalls im Blickfeld stehen die Besonderheiten, die sich bei Anwendung der Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Bauleistungen (VOB/B) ergeben können.

Von Experten des Bauvertragsrechts:
Der Herausgeber Prof. Dr. Rolf Kniffka ist Vorsitzender des VII. Zivilsenats des BGH, der für das Private Baurecht zuständig ist. Die Autoren Günther Jansen, Dr. Florian Krause-Allenstein, Dr. Hans-Egon Pause, Dr. Claus von Rintelen, Dr. Claus Schmitz, Dr. Alfons Schulze-Hagen und Dr. Achim Olrik Vogel sind auf das Baurecht spezialisierte Richter und Anwälte und durch Vortragstätigkeiten und zahlreiche Publikationen zum Baurecht/Bauvertragsrecht hervorgetreten.

Zuletzt angesehene Artikel