DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

König, Tassilo-Rouven
Sektorale Datenschutzkontrolle bei Rechtsanwälten
Sektorale Datenschutzkontrolle bei Rechtsanwälten
Kostenfreier Versand

47,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8062226/198

  • Produktgruppe: Hochschulschrift
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 19.10.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406687167
Umfang163 Seiten
Einbandartkartoniert

Diese Dissertation beschäftigt sich mit der Datenschutzkontrolle bei anwaltlicher Datenverarbeitung. Anwälte verarbeiten im Zuge der Mandatsarbeit eigene Daten und solche Dritter, insbesondere der Mandanten. Der Autor zeigt die Fremd- und Eigenkontrolle des Datenschutzes auf, zB durch einen Datenschutzbeauftragten in der Kanzlei aber auch infolge gesetzlicher Verpflichtungen durch die Rechtsanwaltskammern. Schließlich werden die Möglichkeiten einer (Teil-)Delegation des Datenschutzes auf die Rechtsanwaltskammern ausgelotet und die Tragweite der geplanten Datenschutz-Grundverordnung der EU für die Kontrolle der mandatsbezogenen Datenverarbeitung analysiert.

Vorteile auf einen Blick

  • Berücksichtigt bereits die geplante Datenschutz-Grundverordnung
  • aktuelles Thema für Rechtsanwälte und Kammern

Zuletzt angesehene Artikel