DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

KommJur Kommunaljurist - Vorzugspreisabonnement

Rechtsberater für Gemeinden, Landkreise, Gemeindeverbände und kommunale Wirtschaftsunternehemen
Standardbild
206,00 €
Jahresbezugspreis 2022 für NVwZ-Bezieher, zzgl. Versandkosten des Verlages

pro Jahr
inkl. MwSt.

Sofort versandfertig

  • 8059953
  • Nomos, Baden-Baden
  • Zeitschrift, mit Online-Zugang
Juristen, die bei Kommunen, Kommunalverbänden oder kommunalen Unternehmen tätig sind oder solche... mehr

Produktinformationen "KommJur Kommunaljurist - Vorzugspreisabonnement"

Bezugsbedingungen: Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
Erscheinungsweise: monatlich
Kündigungsfristen: 3 Monate zum Jahresende
Preisinformation: Jahresbezugspreis 2022 für NVwZ-Bezieher, zzgl. Versandkosten des Verlages
Produkttyp: Zeitschrift

Juristen, die bei Kommunen, Kommunalverbänden oder kommunalen Unternehmen tätig sind oder solche Einrichtungen anwaltlich beraten, werden bei ihrer täglichen Arbeit mit den unterschiedlichsten Rechtsfragen konfrontiert. Da die Antwort in der Regel keinen Aufschub duldet, ist es für sie von essentieller Bedeutung, den Überblick über die wichtigsten Problemfelder zu behalten.

Die Zeitschrift KommJur befasst sich zum einen mit dem klassischen Kommunalrecht einschließlich des Kommunalen Wirtschaftsrechts und der Kommunalfinanzen, zum anderen aber auch mit dem Vergaberecht, dem Baurecht, dem Umweltrecht, dem Sicherheits- und Ordnungsrecht, dem Personalrecht und dem Haftungsrecht. Sie deckt damit die wesentlichen Arbeitsgebiete der Kommunaljuristen ab und ist eine unentbehrliche Arbeitshilfe für die tägliche Praxis.

In der Zeitschrift finden sich neben anwendungsorientierten Beiträgen ausgewiesener Praktiker des Kommunalrechts und einer sorgfältigen Auswahl der einschlägigen Rechtsprechung auch ausführliche Vorschläge für die rechtliche Gestaltung von Bescheiden, Satzungen, Konzessionen, Verordnungen und öffentlich-rechtlichen Verträgen.

Für die Qualität der Beiträge bürgt ein qualifiziertes Herausgebergremium, dem Praktiker aus der Kommunalverwaltung, Rechtsanwälte und Hochschullehrer angehören.

Alle Abonnenten der Zeitschrift haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung
über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte.

Weiterführende Links zu "KommJur Kommunaljurist - Vorzugspreisabonnement"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "KommJur Kommunaljurist - Vorzugspreisabonnement"

Dieser Titel ist verfügbar...

in verschiedenen Datenbanken:

Rückruf-Service