DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Meffert, Horst / Müller, Walter

Konnexitätsausführungsgesetz Rheinland-Pfalz

Kommentar
Standardbild
18,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8043853
  • 9783829308366
  • Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • 1. Auflage 2008
  • 09.06.2008
  • 70 Seiten
  • kartoniert
Um zukünftige Verschärfungen der finanziellen Probleme der Kommunen zu vermeiden, haben alle... mehr

Produktinformationen "Konnexitätsausführungsgesetz Rheinland-Pfalz"

Autor / Hrsg.:
  • Meffert, Horst
  • Müller, Walter
Produkttyp: Kommentar
Um zukünftige Verschärfungen der finanziellen Probleme der Kommunen zu vermeiden, haben alle Bundesländer das Konnexitätsprinzip in ihren Verfassungen verankert. Rheinland-Pfalz gehört zu den bundesweiten Vorreitern in Bezug auf die damit verbundenen Verpflichtungen und festigt diese im Konnexitätsausführungsgesetz (KonnexAG).

Mit der Verlagsausgabe liegt der erste und einzige Kommentar zum KonnexAG in Rheinland-Pfalz vor. Das Werk versteht sich als Arbeits- und Orientierungshilfe insbesondere für die Fachreferate der Ministerien, beteiligte nachgeordnete Behörden, Mitarbeiter des Landtags und der Staatskanzlei, die Kommunen und ihre Interessenvertreter. Sie alle haben das KonnexAG anzuwenden und dürften ein Interesse daran haben, dass das Konnexitätsprinzip in Rheinland-Pfalz im Sinne des Gesetzgebers umgesetzt wird, um die Kommunen vor einem weiteren Auseinanderklaffen der Schere zwischen Ausgaben und Einnahmen zu bewahren, aber auch um die Landesfinanzen nicht über Gebühr zu strapazieren.

Der Kommentierung ist eine einleitende Darstellung der Entstehungsgeschichte des KonnexAG vorgeschaltet, die dem Verständnis des Grundanliegens dienen soll. Im Anschluss daran werden die sieben Paragraphen des Gesetzes ausführlich erläutert, die vor allem die Kostenfolgenabschätzung, die Kostendeckungsregelungen, den Mehrbelastungsausgleich und die Beteiligung der kommunalen Spitzenverbände regeln. Zur Veranschaulichung dienen dem Kommentar zahlreiche Beispiele aus der Gesetzgebungspraxis und der Verordnungstätigkeit der Landesregierung.

Die Autoren, Dipl.-Finanzwirt (FH) Horst Meffert und Dipl.-Volkswirt Privatdozent Dr. rer. Pol. Walter Müller, sind im Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz zuständig für die kommunalen Finanzangelegenheiten und begleiten das KonnexAG von Anfang an. Sie verfügen über langjährige Erfahrungen in der Finanzverwaltung und in der Finanzwissenschaft.

Weiterführende Links zu "Konnexitätsausführungsgesetz Rheinland-Pfalz"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service