DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Karmann, Christopher

Korruption von global agierenden Unternehmen

Regelungssysteme der Bekämpfung
Standardbild
99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8065357
  • 9783848730049
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2016
  • 16.02.2016
  • 388 Seiten
  • kartoniert
Die Schäden korruptiven Verhaltens sind gesellschaftlich bedeutend, gerade wenn global agierende... mehr

Produktinformationen "Korruption von global agierenden Unternehmen"

Autor / Hrsg.: Karmann, Christopher
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Schriftenreihe Institut für Energie- und Wettbewerbsrecht in der Kommunalen Wirtschaft e.V. (EWeRK)

Die Schäden korruptiven Verhaltens sind gesellschaftlich bedeutend, gerade wenn global agierende Unternehmen involviert sind. Gleichwohl beschränken sich die Bemühungen zur Bekämpfung von Korruption bislang vornehmlich auf das Strafrecht. Die Korruptionsfälle der jüngeren Vergangenheit zeigen jedoch, dass das Strafrecht alleine nicht in der Lage ist, einen nachhaltigen Rückgang von Korruption zu erreichen. Deshalb bedarf es weiterer Regelungssysteme, die komplementär zur Korruptionsbekämpfung herangezogen werden.

Der Verfasser untersucht insofern zunächst, inwiefern korruptives Verhalten im Rahmen des Völkerrechts sanktioniert werden kann. Im Anschluss wendet er sich dem nationalstaatlichen Zivilrecht zu und legt dar, dass die Wertungen des Zivilrechts eine wichtige korruptionspräventive Wirkung entfalten können. In diesem Zusammenhang zeigt der Verfasser zudem die Stärken und Schwächen der jeweiligen Ansätze auf und bezieht in seine Analyse etwaige Bedenken ein.

Weiterführende Links zu "Korruption von global agierenden Unternehmen"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service