DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Krause, Lambert
Zugewinnausgleich in der Praxis
Zugewinnausgleich in der Praxis
Kostenfreier Versand

44,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8024131/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: ZAP Verlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 02.07.2009

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783896554482
Umfang405 Seiten
Einbandartkartoniert
Im Zuge der familienrechtlichen Strukturreform wird auch das Güterrecht verändert. Welche Neuerungen müssen Sie berücksichtigen und wo bleibt das alte Recht bestehen? Dieses Buch zeigt Lösungen für die Fragen auf, die sich zur Zugewinngemeinschaft durch das neue Familienrecht ergeben.

Für Ihre Mandanten das Beste herausholen

Die familienrechtliche Strukturreform wirkt sich auf das Güterrecht aus. Die neuen gesetzlichen Regelungen bedeuten mehr Gerechtigkeit für Ihre Mandanten, bringen aber auch einige grundlegende Änderungen für die Zugewinngemeinschaft mit sich. Zum Beispiel wurde das Prinzip aufgehoben, dass es kein negatives Anfangsvermögen und kein negatives Endvermögen geben kann. Die Kappungsgrenze der zu zahlenden Ausgleichsforderung wurde in zweifacher Hinsicht verändert bzw. verschoben. Der vorläufige Rechtsschutz soll verstärkt werden, indem die vorzeitige Beendigung der Zugewinngemeinschaft neu geregelt wurde.

Der Autor, RA Lambert Krause, bietet praxisgerechte Lösungen für die zentralen Fragen des Güterrechts nach Einführung des FamFG. Mit zahlreichen Berechnungsbeispielen und Arbeitshilfen liefert das Buch wirksame Unterstützung für Ihre Beratung nach der Reform im familienrechtlichen Verfahren.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie erfahren, welche Änderungen Sie berücksichtigen müssen und wo das alte Recht bestehen bleibt.
  • Die zentralen Fragen und Änderungen des neuen Rechts werden dargestellt und mit der alten Rechtslage verglichen.
  • Die Änderungen sind eindeutig gekennzeichnet, Neuregelungen werden besonders hervorgehoben.
  • Zahlreiche Berechnungsbeispiele auf Basis des neuen Familienrechts zeigen Ihnen optimale Lösungswege auf.

Haben Sie an das Trennungsjahr gedacht?
Das neue FamFG betrifft Sie schon jetzt.

Das neue FamFG tritt am 1. September 2009 in Kraft. Ihre Mandanten, die jetzt in das Trennungsjahr gehen, werden bereits nach dem neuen Gesetz geschieden. Als Rechtsanwalt oder Fachanwalt für Familienrecht müssen Sie in Kürze mit den neuen Regelungen vertraut sein.

Rechtzeitig wissen, worauf es ankommt

Das Fachbuch zum Zugewinnausgleich in der Praxis wird vor Inkrafttreten der Reform veröffentlicht. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr taktisches Vorgehen rechtzeitig auf das neue FamFG abzustimmen. Stellen Sie sich jetzt auf die Auswirkungen der Reform ein.

Zuletzt angesehene Artikel