DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Krudewig, Wilhelm
Praxisleitfaden Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)
Praxisleitfaden Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG)
Kostenfreier Versand

46,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8037074/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Krudewig Steuermedien GmbH, Meckenheim
  • Auflage: 1. Auflage 2010
  • Erscheinungsdatum: 30.09.2010

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783942361026
Umfang176 Seiten
Einbandartkartoniert
Der Praxisleitfaden Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) zeichnet sich durch seine praxisnahe Darstellung aus. Das Buch ist leicht verständlich und konzentriert auf das Wesentliche, ohne langatmige theoretische Ausführungen.Das BilMoG wird alltagstauglich durch zahlreiche Beispiele, Buchungssätze, Tipps und Empfehlungen. Besonders hilfreich ist die parallele Darstellung von Handels- und Steuerrecht, sodass es kein Problem mehr ist, sowohl eine Handels- also auch eine Steuerbilanz aufzustellen.

Die Neuregelungen des BilMoG sind zwingend für Geschäftsjahre anzuwenden, die nach dem 31.12.2009 beginnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Ziel des BilMoG, das HGB der internationalen Rechnungslegung (IFRS) anzunähern, für das Unternehmen überhaupt von Bedeutung ist. Da die meisten kleinen und mittleren Betriebe nicht international ausgerichtet sind, bringt ihnen das BilMoG keine Vorteile. Das Gegenteil ist der Fall, weil der Jahresabschluss nicht kostengünstiger, sondern teurer und zudem auch komplizierter wird. Denn das HGB entfernt sich leider immer weiter vom Steuerrecht.

Jeder, der verpflichtet ist, eine Handelsbilanz aufzustellen, muss nun

  • entweder außerhalb seiner Handelsbilanz eine Vielzahl von Korrekturen vornehmen oder
  • zusätzlich zur Handelsbilanz eine eigene Steuerbilanz erstellen, die den steuerlichen Vorschriften gerecht wird.

Dieses Buch gibt Ihnen leicht verständlich und praxisnah einen tiefen Einblick in die praxisrelevanten Teile des BilMoG. Es zeigt auf, welche Übergangsvorschriften für die BilMoG-Eröffnungsbilanz und welche Neuregelungen zu beachten sind und wie Sie im konkreten Einzelfall vorgehen sollten. Dabei werden die einzelnen Bilanzpositionen parallel mit ihren abweichenden handels- und steuerrechtlichen Wertansätzen erläutert.

Zuletzt angesehene Artikel