DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Lachmann, Andreas
Gläubigerrechte in Krise und Insolvenz
Gläubigerrechte in Krise und Insolvenz
Kostenfreier Versand

48,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8053020/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: RWS, Köln
  • Auflage: 3. Auflage 2015

Details

Erscheint nicht!



ISBN9783814513546
Umfang450 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelRWS-Skript
Das Thema Gläubigerrechte in Krise und Insolvenz ist facettenreich. Die Beratung umfasst nahezu sämtliche Rechtsgebiete von Arbeitsrecht bis Zwangsverwaltung. Beachtet werden müssen bereits im Krisenstadium die Schnittstellen zwischen den jeweiligen Rechtsgebieten und dem Insolvenzrecht. Die Neuauflage ist auf dem aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung.

Themenschwerpunkte:

  • Die Verfolgung von Gläubigerrechten in der Krise des Schuldners;
  • Die Wahrung der Gläubigerrechte im Verbraucherinsolvenzverfahren;
  • Das Regelinsolvenzverfahren;
  • Die spezifischen Schuldverhältnisse;
  • Die Restschuldbefreiung;
  • Die Haftung des Insolvenzverwalters;
  • Unternehmenskauf und Unternehmensumwandlung in Krise und Insolvenz;
  • Die Besonderheiten des Insolvenzplanverfahrens

Zuletzt angesehene Artikel