DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Lange, Klaus / Novak, Rainer / Sander, Theodor
Kindergeldrecht im öffentlichen Dienst - mit Fortsetzungsbezug
Kindergeldrecht im öffentlichen Dienst - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

159,99 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8038513/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Jehle, Heidelberg

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783807318905
Umfang2 Ordner mit ca. 3330 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
Erscheinungsweisefünfmal jährlich
BezugsbedingungenMindestbezugsdauer 12 Monate
PreisinfosPreis mit Fortsetzungsbezug für mindestens 1 Jahr.
Kündigungsfristen6 Wochen zum nächsten Jahresende, nach Ablauf der Mindestbezugsdauer (12 Monate)
Der Kommentar "Kindergeldrecht im öffentlichen Dienst" gilt als das maßgebliche Nachschlagewerk zum Thema. Die meisten Fach- und Führungskräfte in den Familienkassen verlassen sich seit Jahren auf diese Informationsquelle.

Aus der Praxis für die Praxis.
Das Werk wird verfasst von renommierten Autoren, die selbst in den Familienkassen tätig sind - und die gängigen Probleme nur zu gut kennen.

Alle wichtigen Gesetze und Vorschriften.
Im Werk finden Sie die relevanten Gesetze, Rechts- und Durchführungsverordnungen sowie Verwaltungsvorschriften. Zum Beispiel: EStG, AO, FGO, BKGG, Finanzverwaltungsgesetz, SGB, ZPO, StGB, Sachbezugsverordnung, EStDV 2000, Einkommenssteuer-, Lohnsteuerrichtlinien, DA-FamEStG, Anwendungserlass zur AO, Rechtsbehelfsverfahren (DA-FamRb), Straf- und Bußgeldverfahren (DA-FamBuStra).

Kommentierungen vereinfachen die Umsetzung in die Praxis.
Verständliche Kommentare mit Beispielen zeigen Ihnen, was die Regelung für Ihre Arbeit bedeutet.

Aktuelle Urteile im Überblick.
Die Praxislösung bietet Ihnen auch die relevanten Rechtsentscheidungen des Bundesverfassungsgerichts und des Bundesfinanzhofs zu wichtigen Rechtsfragen. Im Stichwortverzeichnis sehen Sie, ob zu Ihrem Fall ein Urteil vorliegt und wie das Gesetz ausgelegt wurde.

Zuletzt angesehene Artikel