DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Lerch, Klaus
Der Notar als unabhängiger Träger eines staatlich gebundenen Amtes
Der Notar als unabhängiger Träger eines staatlich gebundenen Amtes
Kostenfreier Versand

48,50 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8037977/198

  • Produktgruppe: Hochschulschrift
  • Verlag: Deutscher Notarverlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 30.04.2011

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783940645319
Umfang208 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelBerliner Schriftenreihe zum Notarrecht
Der Autor untersucht in seiner für die Universität Bielefeld geschriebenen Dissertation das erstmals in der BNotO vom 1.4.1961 festgeschriebene Merkmal des "unabhängigen" Notars und stellt auch die historischen Bezüge dazu her.

Einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit bildet das europäische Recht.

Die Untersuchung wird durch die neue Rechtsprechung des EuGH zum Staatsangehörigkeitsvorbehalt und zur Frage, ob der Notar öffentliche Gewalt ausübt, bestätigt.

Im Ergebnis schlägt der Verfasser vor, den Notar hinsichtlich der Unabhängigkeit einem Richter gleichzustellen und mahnt dazu, in Abweichung von der Rechtsprechung des BGH die Dienstaufsicht auf rein formale Fehler zu beschränken.

Zuletzt angesehene Artikel