DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Liebers, Hans-Joachim
Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht - Mängelexemplar
Formularbuch des Fachanwalts Arbeitsrecht - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

129,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8060900/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Luchterhand, Köln
  • Auflage: 3. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 31.10.2014
  • Zustand: beschädigt

Details

Normalpreis 159,00 EUR. Sie sparen 30,00 EUR.



ISBN9783472088646
Umfang1984 Seiten
Einbandartgebunden, mit Online-Zugang
Zustandbeschädigt
Bezugsbedingungen• Mängelexemplar - von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen
• Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
PreisinfosSchnäppchenpreis

Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel).Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.

Der Herausgeber, Dr. Hans Joachim Liebers, und die Autoren - als Rechtsanwälte bzw. Fachanwälte für Arbeitsrecht allesamt Experten auf ihrem Gebiet - haben über 400 Vertragsmuster, Formulare, Vertragsklauseln sowie Formulierungshilfen und -beispiele zusammengestellt. Abgedeckt sind alle Bereiche des Arbeitsrechts sowie die in der Beratungspraxis bedeutsamen angrenzenden Gebiete, im Einzelnen: Individualarbeitsrecht (mit Betriebsrentenrecht), Dienstverträge, kollektives Arbeitsrecht, unternehmensbezogene Fallgestaltungen, Gerichts- und Mediationsverfahren.

Neu in der 3. Auflage u.a.:

  • Ein eigener Teil zum Thema Compliance
  • Ergänzung der bestehenden Teile um weitere Formulare und Muster - z.B. Alterteilzeitverträge, Elternzeit und zur Zwangsvollstreckung
  • Aktualisierung durch Einarbeitung der ergangenen Rechtsprechung und Gesetzgebungsänderungen (z.B. beim AÜG, Familienpflegezeitgesetz, Sozialrecht).

Zuletzt angesehene Artikel