DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Lohse, Prof. Dr. W. Christian / Peltner, Michael
aaMehrwertsteuersystem-Richtlinie
aaMehrwertsteuersystem-Richtlinie
Kostenfreier Versand

99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8019511/198

  • Produktgruppe: Textsammlung
  • Verlag: Schmidt (Otto), Köln
  • Auflage: 1. Auflage 2007
  • Erscheinungsdatum: 05.06.2007

Details

Vergriffen!



ISBN9783504240134
Umfang766 Seiten
Einbandartkartoniert
Der Band enthält den Text der am 1.1.2007 in Kraft getretenen Mehrwertsteuersystem-Richtlinie 2006/112/EG (MwStSystRL), durch die gleichzeitig die 1. und die 6. MwSt-RL aufgehoben wurden. Die erste Änderungsrichtlinie 2006/138/EG ist im Text ebenfalls berücksichtigt. Die Neukodifizierung des Mehrwertsteuerrechts ist für die Praxis bearbeitet sowie in Deutsch, Englisch und Französisch synoptisch abgedruckt.

Die dreisprachige Fassung wurde gewählt, um dem Benutzer eine umfassende Auslegung der einzelnen Vorschriften zu ermöglichen, die sich nicht auf eine Sprachfassung beschränken darf. Es ist kaum vorstellbar, dass ein aus der deutschen, englischen und französischen Sprachfassung gewonnenes Auslegungsergebnis durch die derzeit zusätzlich geltenden 20 Sprachfassungen noch in Zweifel gezogen werden kann. Darüber hinaus soll die Dreisprachigkeit sowohl ausländischen Benutzern des Bandes die Arbeit mit der Richtlinie ermöglichen, wenn sie Englisch oder Französisch besser verstehen als Deutsch, als auch deutschen Benutzern die Verständigung mit einem ausländischen Berater erleichtern.
Um den neuen Text besser zu erschließen, ist bei jedem Artikel die Vorschrift der 6. MwSt-RL angegeben, aus der er hervorgegangen ist. Ferner ist jedem Artikel die Regelung des Umsatzsteuergesetzes zugeordnet, deren gemeinschaftsrechtliche Grundlage er bildet. Die Verbindungen zwischen der neuen Richtlinie, der 6. MwSt-RL und dem Umsatzsteuergesetz weisen auch drei Entsprechungstabellen nach, die von den Einzelregelungen der 6. MwSt-RL oder der MwStSystRL oder des Umsatzsteuergesetzes ausgehen. Die Zusammenhänge der 67 Erwägungsgründe der Präambel mit den einzelnen Artikeln wurden durch (Fußnoten-)Verweisungen hergestellt.


Die Anhänge zur MwStSystRL sind nicht wie im Originaltext am Schluss zusammengefasst, sondern dem jeweils betroffenen Artikel zugeordnet. Darüber hinaus sind die Auslegungsergebnisse, die die EG-Verordnung Nr. 1777/2005 für einige Regelungen der 6. MwSt-RL vorschreibt, den ersetzenden Artikeln der MwStSystRL ebenfalls dreisprachig zugeordnet.

Zuletzt angesehene Artikel