DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Lorenz, Michael
aaInvestment in der Volksrepublik China
aaInvestment in der Volksrepublik China
Kostenfreier Versand

44,99 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8055101/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg
  • Auflage: 2. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 05.09.2014

Details

ISBN9783658050580
Umfang169 Seiten
Einbandartkartoniert
In den letzten Jahren wandelte sich China von der "Werkbank" der Welt zu einer der führenden Wirtschaftsnationen und zum praktisch wichtigsten Absatzmarkt weltweit. Allerdings sind Sprache und Kultur für viele Europäer immer noch schwer zu verstehen. Häufig scheitern Unternehmungen aus Unkenntnis an grundlegenden, vermeidbaren Fehlern. Mit etwas Vorbereitung lassen sich Investments jedoch von Anfang an auf ein solides Fundament stellen.

Michael Lorenz bietet eine leicht verständliche Einführung in das Rechts- und Steuersystem der VR China und weist anschaulich auf die Besonderheiten und Hürden hin, die ein Investment in China mit sich bringt. Die zweite Auflage wurde gründlich aktualisiert und um ein Kapitel zum neuen Markengesetz erweitert, das seit Mai 2014 in Kraft ist. Darüber hinaus enthält das Buch eine Übersicht über die wirtschaftlich wichtigsten Regionen sowie viele praktische Tipps und Handlungsempfehlungen für das Leben in der VR China.

Der Inhalt
  • Unternehmensgründung
  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Bestechung
  • Steuerrecht und Finanzverwaltung
  • Fallbeispiele
Der Autor
Michael Lorenz, Attorney-at-Law, gründete 1995 in Bangkok als erster deutschsprachiger Anwalt in Thailand die Kanzlei Lorenz & Partners. Seit 2006 ist er in auch Hongkong und seit 2011 in Vietnam als ausländischer Rechtsanwalt registriert. Seine Spezialgebiete sind gesellschaftsrechtliche und steuerrechtliche Fragestellungen sowie Investment-Förderungen in der Region.

Zuletzt angesehene Artikel