DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Mahlmann, Matthias
aaRechtsphilosophie und Rechtstheorie
aaRechtsphilosophie und Rechtstheorie
Kostenfreier Versand

23,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8042290/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 2. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 04.04.2012

Details

ISBN9783832973810
Umfang368 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelNomosLehrbuch
Recht und Gerechtigkeit haben nichts mit einander zu tun! Stimmt diese Aussage?
Was ist überhaupt Recht und was Gerechtigkeit?
Warum und unter welchen Bedingungen ist Recht verbindlich?
Wie verhalten sich Recht und Moral zueinander?
Sind Willensfreiheit und Autonomie eine flüchtige Illusion?
Was sind die rechtsphilosophischen und rechtstheoretischen Grundlagen von Demokratie und Menschenrechten?

Diesen und zahlreichen anderen Fragen zu Recht, Ethik und ihrer Bedeutung für Staat und Gesellschaft geht Mahlmann in seinem Lehrbuch nach. Dabei schlägt er einen Bogen von der Antike bis in die Gegenwart und entwickelt vor diesem historischen Hintergrund Antworten auf zentrale systematische Fragen der Rechtsphilosophie und Rechtstheorie.

Die Lektüre dieses Buches fördert das Grundverständnis für rechtliche Fragestellungen und zeigt Zusammenhänge und Argumentationslinien auf, die weit über die alltägliche Normbetrachtung hinausgehen. Nutzen Sie dieses Wissen gewinnbringend für Klausuren und mündliche Prüfungen.

Das Buch bietet aber auch für jeden anderen Interessierten einen Überblick über die Reflexion der Rechtsphilosophie und Rechtstheorie.

Zuletzt angesehene Artikel