DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Marx, Reinhard
Aufenthalts-, Asyl- und Flüchtlingsrecht in der anwaltlichen Praxis - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Aufenthalts-, Asyl- und Flüchtlingsrecht in der anwaltlichen Praxis - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Kostenfreier Versand

95,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8054477/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Deutscher Anwaltverlag, Bonn
  • Auflage: 4. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 29.09.2011
  • Zustand: beschädigt

Details

ISBN9783824011322
Umfang1292 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
ReihentitelAnwaltsPraxis
PreisinfosSchnäppchenpreis
Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel).
Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.

Das aktuellste Praxisbuch zum Aufenthalts-, Asyl- und Flüchtlingsrecht!

Die 4. Auflage des Standardwerks beinhaltet alle wesentlichen Themen von Aufenthaltstitel über Abschiebungs- und Zurückweisungshaft im Aufenthaltsrecht bis Asylverfahren und Flüchtlingsstatus im Asyl- und Flüchtlingsrecht. Aktuell, umfassend und praxisnah werden sowohl die geänderte Rechtslage als auch die weitere Rechtsentwicklung sowie materiell-rechtliche und verfahrensrechtliche Besonderheiten dargestellt. Zahlreiche Schaubilder visualisieren die richtige Vorgehensweise bei der Prüfung von Ansprüchen und Schutznormen und helfen so Fehlerquellen zu minimieren. Rund 50 Muster helfen bei der richtigen Formulierung von Antrags- und Klageschriftsatz.

Seit dem Erscheinen der 3. Auflage haben sich zahlreiche Änderungen im Ausländerrecht ergeben, u.a.:

  • Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung der Zwangsheirat und zum besseren Schutz der Opfer von Zwangsheirat sowie zur Änderung weiterer aufenthalts- und asylrechtlicher Vorschriften
  • Richtlinie 2008/115/EG des europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Dezember 2008 über gemeinsame Normen und Verfahren in den Mitgliedstaaten zur Rückführung illegal aufhältiger Drittstaatsangehöriger.

Wert wird insbesondere auf die ausführliche Darstellung der neuesten Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs sowie des Bundesverwaltungsgerichts zum Ausländer- und Flüchtlingsrecht gelegt.

Zuletzt angesehene Artikel