DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Messerschmidt, Burkhard / Voit, Wolfgang
Privates Baurecht - Mängelexemplar
Privates Baurecht - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

149,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8060162/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 2. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 07.08.2012
  • Zustand: beschädigt

Details

Normalpreis 199,00 EUR. Sie sparen 50,00 EUR!



ISBN9783406626548
Umfang1696 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
ReihentitelBeck'sche Kurz-Kommentare
Bezugsbedingungen• Mängelexemplar - von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen
• Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
PreisinfosSchnäppchenpreis

Dieses Werk bietet eine speziell auf das Baugeschehen zugeschnittene Kommentierung des Werkvertragsrechts des BGB. Es liefert Lösungen, wo die VOB nicht ausreicht.

Auch steht die AGB-rechtliche Privilegierung der VOB als Ganzes in Frage und die Praxis ist gezwungen, neue Vertragsklauseln zu entwickeln, die nur aus dem BGB-Werkvertragsrecht stammen können.

Dieser Situation wird der neue Kommentar gerecht; er bietet eine:

  • umfassende Kommentierung des Werkvertrags des BGB (§§ 631-651), wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den zentralen Vorschriften der Vergütung, der Mängelrechte und der Abnahme liegt.
  • systematische Darstellung des gesamten Bauvertragsrechts, in der auf über 500 Seiten alle zentralen Bereiche des Bauvertragsrechts dargestellt werden, so u.a.
  • Besonderheiten einzelner Vertragstypen (Architektenvertrag, Ingenieurvertrag, Gutachtervertrag, Projektsteuerungsvertrag u.a.)
  • Unternehmereinsatzformen
  • Bauträgervertrag
  • Sicherung der Ansprüche, Formen und Möglichkeiten
  • Abnahme und Abnahmesurrogate
  • Insolvenz bei Bau- und Planerverträgen
  • Gerichtliche Durchsetzung
  • Kurzkommentierung bauspezifischer Gesetze und Regelungen wie HOAI und VOB Teil B

Das Werk verbindet so die Vorteile eines baurechtlichen Kompendiums mit der Aktualität und dem Detailreichtum eines Kommentars, indem Kommentierung und systematische Darstellung durch wechselseitige Bezugnahmen eng miteinander verbunden sind; auch nimmt der Kommentar immer an den entsprechenden Stellen Bezug auf den Kommentar Kapellmann/Messerschmidt, VOB Teil B.

Mit der zweiten Auflage ist der Messerschmidt/Voit wieder topaktuell - einschließlich der Änderungen durch das Forderungssicherungsgesetz und der neuen HOAI. Die Baubetriebswirtschaft wurde zusätzlich aufgenommen und die praktisch wichtige Kommentierung zu Nachträgen und deren Vergütung deutlich ausgebaut.

Zu den Autoren:
Herausgegeben von zwei erfahrenen Spezialisten des Privaten Baurechts, die durch zahlreiche Publikationen und ihre Lehrtätigkeit als hervorragende Kenner der Materie etabliert sind. Die Autoren stammen aus der Richter- und Anwaltschaft und sind in ihrer täglichen Praxis fast ausschließlich mit dem Privaten Baurecht befasst.

Zuletzt angesehene Artikel