DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Felix, Stephan

Mobile Hochwasserschutzsysteme

Theoretische Betrachtung und Analyse eines Fallbeispiels
Standardbild
36,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8049596
  • 9783639393347
  • AV Akademikerverlag GmbH & Co. KG, Saarbrücken
  • 1. Auflage 2012
  • 27.03.2012
  • 72 Seiten
  • kartoniert
Der Hochwasserschutz ist seit dem Auftreten von Extremhochwässern wie beispielsweise dem... mehr

Produktinformationen "Mobile Hochwasserschutzsysteme"

Autor / Hrsg.: Felix, Stephan
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber
Der Hochwasserschutz ist seit dem Auftreten von Extremhochwässern wie beispielsweise dem Elbehochwasser im Jahr 2002 ein sehr wichtiges, viel diskutiertes Thema. Dabei können herkömmliche Schutzsysteme nicht in jedem Fall ausreichenden Schutz bieten. Daher wird der Fokus zunehmend auf neue innovative, flexible Schutzmöglichkeiten gelegt.

In der vorliegenden Arbeit stehen mobilen Schlauchsystems im Zentrum der Betrachtung. Dazu werden zu Beginn die theoretischen Grundlagen beschrieben und folgende Fragen geklärt:

  • Was ist Hochwasser?
  • Wovon ist Hochwasser abhängig?
  • Wie können Hochwasser- bzw. Pegelstandsmessungen vorgenommen werden?
  • Welche Schäden können auftreten?

Es schließt sich die Darstellung der verschiedenen mobilen Hochwasserschutzanlagen an. Insbesondere werden die Vor- und Nachteile von mobilen Anlagen im Vergleich zu stationären Anlagen erläutert. Darauf aufbauend wird der mobile Hochwasserschutz anhand einer detaillierten Fallanalyse dargestellt. Als Beispiel wird das Gartenreich Dessau-Wörlitz herangezogen.

Weiterführende Links zu "Mobile Hochwasserschutzsysteme"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service